Swakriya Yoga ist ein Weg für spirituelle Erfahrung und die Entfaltung unseres vollen Potentiales. Gegründet von Swami Gurusharan und mit Saraswati gemeinsam zu einem umfassenden Übungssystem entwickelt. Ein lebendiger, sich immer weiter entfaltender Weg...

Die Tradition

 

 

Indische spirituelle Traditionen wurden jahrtausendelang in direkter ungebrochener Linie, ausschließlich mündlich an geeignete Schüler weitergegeben. Ma Anandamayi, die einzigartige indische Heilige, die als Avatar - vollständige Verkörperung des Göttlichen in materieller Form - gilt, ist von zentraler Bedeutung für das Entstehen und die Weiterentwicklung von Swakriya Yoga. Ihre Lehren sind die philosophischen und praktischen Grundlagen von SKY.

 

 

Swami Gurusharanananda, der in ihrer Tradition aufwuchs, ist die kreative Quelle von Swakriya Yoga. Im Laufe seines Lebens lerne er von verschiedenen außergewöhnlichen Meistern.


Das Übungssystem

Ich bin von großer Dankbarkeit erfüllt, daß ich Swakriya Yoga durch Swami Gurusharan ` s  direkte Führung erlernen durfte. Gemeinsam haben wir es zu einem Übungssystem weiterentwickeln, welches für alle anwendbar ist.

 

Im Swakriya Yoga arbeiten wir mit den Elementen der Natur, den Chakras, mit Mantras und Mudras, mit sanften Asanas und vor allem mit viel Freude und Hingabe!

 



Kurse, Workshops, Retreats

Ihr habt die Möglichkeit Swakriya Yoga in Form von Kursen, Workshops oder Retreats kennenzulernen und zu praktizieren.